Browsergames

Online Fussball Manager

Der Online Fussball Manager – kurz OFM – ist ein kostenloses Onlinespiel, bei dem der Spieler die vielfältigen Aufgaben, welche als Trainer und Manager eines Fußballvereins anfallen, übernimmt. Veröffentlicht wurde dieses Spiel am 10. März 2003, mittlerweile können die Betreiber mehr als 170.000 registrierte Spieler vorweisen.

Alle sportlichen Entscheidungen, welche das gesteuerte virtuelle Fußballteam betreffen, liegen in der Hand des Spielers. Dabei sind diese Aufgaben sehr vielfältig. Denn nicht nur die Verpflichtung der richtigen Spieler und die Wahl des passenden Spielsystems sind entscheidend für den Erfolg, sondern es muss auch der ideale Sponsor ausgewählt werden. Darüber hinaus muss die Nachwuchsarbeit immer im Auge behalten werden; mit der Verpflichtung junger Talente, welche nach und nach ins Team integriert werden, werden die Weichen für eine Weiterführung des sportlichen Erfolgs in der Zukunft gestellt. Von Bedeutung ist auch die Preispolitik bei den Eintrittskarten, der Ausbau des Stadions kann sich ebenfalls auszahlen. Ob die gewählte Strategie die richtige war und den gewünschten Erfolg einbrachte, erfahren die Spieler immer am nächsten Morgen, denn der Online Fussball Manager läuft so ab, dass pro Tag ein Liga- und ein Freundschaftsspiel stattfinden. Die Berechnung der Spiele erfolgt jeweils in der Nacht; während dieser Zeit ist kein Einloggen beim OFM möglich.

Der Online Fussball Manager bietet verschiedene Ligen aus insgesamt 32 Ländern (darunter auch die realen “Top-5-Länder” Deutschland, Italien, England, Spanien und Frankreich). Die Art und Weise, wie die Ligen aufgebaut sind, erinnern an das reale Ligasystem in Deutschland; beispielsweise spielen in jeder Liga – wie auch in der deutschen Bundesliga – 18 Teams. In jedem Land gibt es nochmals unterschiedliche Ligen, in Deutschland spielen beim OFM beispielsweise mehr als 45.000 Teams. Ebenfalls gemeinsam mit der Bundesliga haben die Ligen beim Online Fussball Manager, dass eine Spielzeit aus 34 Spieltagen besteht. Die Stärke und die Fähigkeiten der eigenen Spieler können durch gezieltes Training, durch Einsätze in Spielen oder durch ein Trainingslager erhöht werden.

Wem die gegebenen Funktionen im normalen Account nicht ausreichen, der hat zudem die Möglichkeit, sich mit dem Plus-Paket einige zusätzliche Vorteile zu sichern. Der kostenpflichtige Premium-Account bietet mehr als 30 weitere Funktionen, beispielsweise einen ausführlicheren Spielbericht, dargestellt in einer Scroll-Animation. Des Weiteren werden die Ein- und Ausgaben ausführlicher erklärt, Gleiches gilt für die Entwicklung der Spieler. Interessant ist auch das Wettbüro, welches das Wetten auf den Ausgang von bis zu neun Partien ermöglicht.

Fazit

Beim Spielen des Online Fussball Managers merkt man schnell, warum dieses Online-Game bei sämtlichen Browsergame-Portalen in Deutschland unter den fünf besten Spielen zu finden ist. Sehr lobenswert ist die Tatsache, dass dieses Spiel wirklich für jeden Fußballbegeisterten geeignet ist – ganz egal, ob man nur einige Minuten am Tag Zeit hat oder mehrere Stunden an der Taktik für das nächste Spiel tüftelt. Darüber hinaus bleibt in der Regel auch die Spannung aufrechterhalten, das Spiel wird also nicht so schnell langweilig; dies liegt unter anderem daran, dass der OFM bereits seit der Veröffentlichung ständig weiterentwickelt wird. Folglich kann der Online Fussball Manager uneingeschränkt weiterempfohlen werden – eine gewisse Begeisterung für den Fußball ist natürlich Voraussetzung für jede Menge Spaß an diesem Browser-Game. Es kommt also nicht von ungefähr, dass der OFM als “Bestes Sportspiel 2008” ausgezeichnet wurde und auch 2009 für den “Deutschen Computerspielpreis” in der Kategorie “Bestes Browserspiel” nominiert war.

Zum Browsergame

4 Comments

  1. 27. Februar 2010 at 17:12

    Hallo

    Das Spiel ist nicht umsonst Bestes Sportspiel 2008 geworden. Ich spiele es schon eine Weile und es macht immer noch viel Spass. Am besten finde ich daran, dass der Premiuaccount bei OFM keine besonderen Spielvorteile bietet und somit das Spiel für alle fair bleibt.

    Grüsse

  2. Harras
    7. März 2010 at 15:11

    Ich würde gerne das mitspielen weil ich ein Fußballer bin und mich sehr für Fußball interessiere.

  3. free2play fan
    18. März 2010 at 13:10

    Aufgrund dieses tollen Artikels werde ich OFM sicherlich mal antesten. Suche schon lange eine Alternative zu den “großen”, kommerziellen Lösungen. Aber der Funke sprang bisher nicht über. Danke!

  4. hoy
    22. März 2010 at 10:41

    Ist wirklich geil das Spiel!

Gefällt dir das Spiel?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *