Browsergames

Seafight

Das auf MMORPG basierende Online-Game Seafight bietet Piratenabenteuer für den Computer in Echtzeit. Bei den Gegnern handelt es sich um Ungeheuer oder Mitspielern aus der ganzen Welt, die es zu besiegen gilt, wenn man die sieben Weltmeere beherrschen will.

screen_1_170

Nach der Registrierung auf der Game-Website hat der Spieler die Möglichkeit, seinen Charakter auszuwählen und sein Schiff zu gestalten und auszurüsten. Zu Beginn stehen hierfür jedem Einsteiger 7.500 Goldstücke und 3.000 Perlen zur Verfügung. Erst dann lassen sich erste Meilen auf See durchqueren, die ersten Schiffe kentern, unbekanntes Gebiet erkunden, neue Mannschaften anheuern. All diese Aktionen geschehen in 3D, auf einer Seekarte mit integrierter Übersichtskarte zur besseren Steuerung. Eine Leiste gibt Auskunft über mögliche Aktionen im Spiel, dem Zustand des Schiffes, der Mannschaft sowie den Vorräten an Bord.

Aller Anfang ist schwer – so ist es auch bei Seafight. Dem Spieler stehen nur begrenzt Kanonenkugeln und eine spärliche Piratenmannschaft zur Verfügung. Um zu Beginn dennoch an Gold zu kommen, gibt es in den Kneipen Aufträge zu ergattern und neue Kontakte zu finden, die wichtige Informationen liefern können. Und dann steht dem ungebundenen Spielspaß nichts mehr im Wege. Mit erworbener Ausrüstung, wie spezielle Kanonen, Segel oder anderen Features ist jeder Spieler in der Lage, aufzusteigen. Hierbei gibt es neben den üblichen Händlern auch noch eine Art Basar, auf dem sich viel Gold und Perlen sparen lassen – zumindest meistens.

Seafight bietet darüber hinaus einen großen Anreiz – durch Belohnungen außerhalb des digitalen Piratenlebens. Sachpreise, wie zum Beispiel DVD-Player oder Webcams, bis hin zu 10.000 Euro Barpreis warten auf Spieler, die besondere Aufgaben gemeistert haben.

Fazit: Allein die 3-D-Grafik ist für ein Browserspiel schon bemerkenswert. Das einzigartige Gameplay, die Übersichtlichkeit und die andauernd neuen Entwicklungen machen dieses Piraten-Onlinegame jedoch sowohl spannend wie auch absolut empfehlenswert. Und die 1,3 Millionen Spieler, die zurzeit registriert sind, sagen wohl mehr aus, als tausend Worte – oder sieben Weltmeere.

Jetzt Seafight spielen

Kein Kommentar

Gefällt dir das Spiel?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *