3D ShooterActionMultiplayerWindows

S.K.I.L.L. – Special Force 2 – Shooter

S.K.I.L.L. – Special Force 2 ist ein kostenloser Firstperson-Shooter, der sich schon seit einiger Zeit etabliert hat und nun von uns für euch getestet wurde. S.K.I.L.L. – Special Force 2 basiert auf der Unreal Engine und es erwartet euch ein rasantes schnelles Spiel, in welchem ihr Online auf andere Spieler trefft und diese durch euer taktisches Vorgehen ausschalten müsst. Doch kann der Shooter aus dem Hause Gameforge mit seiner Konkurrenz mithalten?

skill1

Die Spielmodi

Es erwarten euch viele verschiedene Spielmodi wie Deathmatch und Team-Deathmatch, welche bereits vielen von Euch aus anderen Spielen bekannt sein sollten. Genauso wie der Survival-Modus in dem ihr gemeinsam mit euren Mitspielern die Attacken von Aliens abhalten müsst. Ein Spielmodus der sehr bekannt ist in der Spielewelt ist der Blasting-Modus. Hinter diesem Modus verbirgt sich der Hauptspielmodus von Counter-Strike: Zwei Teams treffen aufeinander, das Eine hat eine Bombe und das Andere muss versuchen das Legen bzw. das Explodieren der Bombe aufzuhalten.




Das Gameplay

S.K.I.L.L. – Special Force 2 ist ein sehr schneller Shooter, das heißt die Bewegungsabläufe und die Spielgeschwindigkeit sind sehr hoch, dies sorgt für schnelle und aufregende Gefechte. Die Benutzeroberfläche der Menus sind sehr leicht bedienbar und selbsterklärend. Bezüglich der Steuerung lässt sich feststellen, dass Spieler die zuvor Shooter gespielt haben, direkt mit den Tastenbefehlen klarkommen werden.

Bekannterweise nehmen sich die Shooter in Thema Steuerung nicht besonders viel. Gerade bei Spielmodi in denen ihr in einem Team vorgeht, ist viel taktisches Kalkül gefragt, da ein guter Plan auch in S.K.I.L.L.- Special Force 2 sehr starke Gegner zum Scheitern bringt.

skill5

Die verschiedenen Spielmodi bieten hier zusätzlich dem Gameplay eine schöne Abwechslung und machen das Spiel sehr interessant. Die Waffen wurden auch durchdacht implementiert – jede Waffe fühlt sich anders an: insbesondere Feuerraten und das Verziehen der Waffen beim Schießen.

Die Grafik

Die Grafik kann sich echt sehen lassen besonders wenn man Bedenkt, dass es hier um einen kostenlosen Shooter geht! Animationen von Schussfeuer, Explosionen und den Bewegungen der Charaktäre generell sind ausgezeichnet umgesetzt worden und wirken überzeugend. Auch in dieser Hinsicht ist S.K.I.L.L. – Special Force 2 auch mit anderen Shootern auf Augenhöhe und übertrifft auch einige von ihnen.

Pay2Win?

Es gibt in S.K.I.L.L.- Special Force 2 einen Online-Shop in denen Spieler Waffen einkaufen können. Diese Waffen haben dann aber keinen Vorteil gegenüber den anderen Spielern, sondern es handelt es sich hierbei eher um ein Statussymbol mit denen man anderen Spielern sagen kann, dass man ein Premium-Account besitzt. In dem selbigen Shop gibt es auch Equipment zu kaufen, auch hier besteht keine Spur von Pay2Win.

skill2

Fazit

Wenn ihr bis jetzt vielleicht Zweifel hattet S.K.I.L.L. – Special Force 2 aufgrund des Shop-Systems auszuprobieren, dann kann dieser nun beiseite gelegt werden. Ihr habt keinerlei Nachteile auf Premium-Spieler und seid sofort mit euren Mitspielern und Gegner auf Augenhöhe. Es lohnt sich S.K.I.L.L.- Special Force 2 auszuprobieren, da es viele Elemente von älteren Shootern mit einer neueren Grafik verbindet. Gleichzeitig wurden viele Spielmodi eingebaut, um allen Spielertypen etwas zu bieten. Das Spielgefühl das aufkommt, ist durch das schnelle Gameplay sehr adrenalingeladen und sorgt durch entscheidene taktische Feinheiten für großartige Momente.

Icon

19.34 MB 95 downloads

...

Spielebewertung

75
Spielspass 75%